Beiträge

oddity entwickelt globalen Onlineauftritt von TRUMPF

Die digitale Kommunikationsagentur hat die Website von TRUMPF in 17 Sprachen und 24 Länderversionen konzipiert und gestaltet. Im Fokus stehen dabei die Bedürfnisse der User.

Stuttgart, 17. Mai 2017. TRUMPF ist ein weltweit führendes Hochtechnologieunternehmen und stellt Werkzeugmaschinen sowie Laser und Elektronik für industrielle Anwendungen her. Die Produkte und Leistungen aus der Fertigungstechnik des Unternehmens kommen in nahezu jeder Branche zum Einsatz. Um auf die digitale Zukunft optimal vorbereitet zu sein, hat die weltweite Website eine grundlegende Neuerung erfahren. Für den Relaunch zeichnet oddity verantwortlich, von der Konzeption bis hin zur Gestaltung und teilweise der technischen Implementierung des Onlineauftritts. Die Stuttgarter betreuen TRUMPF bereits seit 2015.

Die neue Seite bindet sämtliche Zielgruppen wie Kunden, Interessenten, Einkäufer, öffentliche Stakeholder und Bewerber während ihrer „Customer Journey“ ein. Eine besondere Herausforderung waren die 24 unterschiedlichen Länderseiten, die im Zuge des Relaunchs vereinheitlicht wurden. Damit die Inhalte flexibel austauschbar sind, wurde die Seite auf dynamischen Modulen aufgebaut. So ist einerseits Homogenität gewährleistet, andererseits können die Inhalte länderspezifisch angepasst werden. Selbstverständlich erfolgte die Umsetzung im Responsive Webdesign.

„Der neue Webauftritt soll TRUMPF als innovative Marke für hochtechnologische Produkte auf der ganzen Welt im Netz anfassbarer machen“, so Frank Boegner, verantwortlicher Geschäftsführer bei oddity, Stuttgart. „Mit ihm als Pilotprojekt wurde ein wichtiger Schritt in Richtung zukunftsweisendes Digitalmarketing im B2B-Bereich gemacht. Wir freuen uns, dass wir TRUMPF auf diesem Weg auch weiter begleiten dürfen.“

 


[button link=’https://koschadepr.de/wp-content/uploads/2017/04/TRUMPF_Pressemeldung_Startseite_Mock_up.jpg’ color=’#ff6600′ target=’blank’]Download Bild[/button]

[button link=’https://koschadepr.de/wp-content/uploads/2017/04/TRUMPF_Pressemeldung_Mock_up.jpg’ color=’#ff6600′ target=’blank’]Download Bild[/button]

 

Über oddity:
oddity ist eine unabhängige Kommunikationsagentur mit digitalem Schwerpunkt. Gegründet im Jahr 2000 zählt oddity (vormals Weitclick) heute 120 Mitarbeiter in Stuttgart und Berlin. Das interdisziplinär arbeitende Team entwickelt kreative Kommunikationsstrategien für namhafte Auftraggeber. Dabei hat es sich die Agentur zum Ziel gesetzt agil und unkonventionell zu arbeiten – auf Augenhöhe mit Kunden und Mitarbeitern. Die Leistungsbereiche umfassen Markenführung mit digitalem Schwerpunkt, Social Media, UX Design, Mobile Marketing, Webtechnologie und E-Commerce. Zu den Kunden zählen unter anderem Bauknecht, BRUNNEN, dm-drogerie markt, FEIN, Krombacher / Dr Pepper, Schneider Schreibgeräte, Tchibo, Daimler, Weleda, The Walt Disney Company Germany, TRUMPF, WWF Deutschland und Xing.
Weitere Informationen unter http://www.oddity.agency/

Über TRUMPF:
TRUMPF ist ein weltweit führendes Hochtechnologieunternehmen und stellt Werkzeugmaschinen sowie Laser und Elektronik für industrielle Anwendungen her. Die Produkte und Leistungen aus der Fertigungstechnik des Unternehmens kommen in nahezu jeder Branche zum Einsatz. TRUMPF ist Technologie- und Marktführer bei Werkzeugmaschinen für die flexible Blechbearbeitung und bei industriellen Lasern. 2013/14 erwirtschaftete das Unternehmen mit knapp 11.000 Mitarbeitern einen Umsatz von 2,59 Milliarden Euro. Mit mehr als 60 Tochtergesellschaften ist die Gruppe in fast allen europäischen Ländern, in Nord- und Südamerika sowie in Asien vertreten. Produktionsstandorte befinden sich in China, Deutschland, Frankreich, Großbritannien, Italien, Japan, Mexiko, Österreich, Polen, in der Schweiz, in Tschechien und in den USA.
Weitere Informationen über TRUMPF finden Sie unter: www.trumpf.com.

 

mzentrale launcht Onlineshop für MARYAN MEHLHORN

Die eCommerce Agentur mzentrale hat den exklusiven Onlineshop für die Luxus-Bademoden-Marke MARYAN MEHLHORN entwickelt.

München, 12. April 2017. Das Label MARYAN MEHLHORN bietet anspruchsvollen Kundinnen schicke Bademode und Beach-Accessoires. Unter maryanmehlhorn.com geht ab sofort ein neuer, stylischer Onlineshop an den Start, der die Philosophie der Luxusmarke visuell transportiert und die Produkte optimal präsentiert. Entwickelt wurde der Onlineauftritt von der auf den Bereich Fashion und Lifestyle spezialisierten eCommerce Agentur mzentrale mit Sitz in Stuttgart und München.

Für die maryan beachwear group hat die mzentrale bereits die Onlineshops für die Marken watercult sowie den Multi-Brand-Shop Body & Beach entwickelt. Das Familien-Unternehmen mit über 70-jähriger Tradition ist ein international agierender Bademoden-Spezialist. Der Shop von MARYAN MEHLHORN bedient mit seinem Angebot sowohl schlanke wie auch kurvige Frauen mit Kleidergrößen von 36 bis 46. Der exklusive Onlineauftritt unterstreicht nachhaltig die Positionierung der Marke im Luxussegment.

Für die Basics wie kurze Ladezeiten, ein übersichtliches, emotionales Erscheinungsbild, gute Filter- und Sortierungsoptionen sowie die ideale SEO-Optimierung kann die mzentrale auf ihren umfangreichen Erfahrungsschatz in der Fashion-Branche zurückgreifen. Der Auftritt ist auch für die Nutzung mit mobilen Geräten optimiert. Die schlanke Navigation im Onlineshop besteht nur aus Hauptpunkten und ermöglicht eine übersichtliche Nutzung. Damit die Kundin nicht lange nach den passenden Produkten suchen muss, kann sie gleich auf der Produktdetailseite ihre Größe konfigurieren. In Folge werden ihr nur Produkte in der gewünschten Passform angezeigt. Bei der Präsentation der Produkte wurde großer Wert darauf gelegt, die hochwertigen Materialien, die aufwendigen Details und die meisterhaften Schnittformen, der in Handarbeit hergestellten Artikel, zu unterstreichen. Videos und animierter Content machen das Shopping-Erlebnis perfekt.

„Mit dem neuen Onlineshop für MARYAN MEHLHORN heben wir den Glamour dieser anspruchsvollen Marke hervor. Im Vordergrund stand die Steigerung der Markenbekanntheit, um im ersten Schritt einen höheren Abverkauf im stationären Handel zu erzielen und im zweiten Schritt auch online neue Kunden zu gewinnen“, erklärt Sebastian Wernhöfer, Managing Director der mzentrale München.“

 

 [button link=’https://koschadepr.de/wp-content/uploads/2017/04/Maryan-Mehlhorn.jpg’ color=’#ff6600′ target=’blank’]Download Bild[/button]

 

Über die mzentrale:
Die Fashion- und Lifestyle-Experten aus Stuttgart und München stehen seit dem Jahr 2000 für die hochwertige Entwicklung von Onlineshop Lösungen. Ganzheitlicher Ansatz und geballtes eCommerce-Know-how! Ziel des professionellen Teams um die drei Geschäftsführer Stefan Bothner, Alexander Jaus und Sebastian Wernhöfer ist, als offizieller Magento Solution Partner, stets an der Spitze der deutschen eCommerce Branche zu stehen. Ein hochkarätiges Kundenportfolio aus Fashion- und Lifestylebranche wie Otto Kern, Baldessarini, Pierre Cardin, BOGNER, ARTDECO, Ludwig Beck, BRAUN Hamburg und ORSAY setzt auf die Kompetenz der Full-Service-Agentur. Das ideale Zusammenspiel aus Consulting, Konzeption und Entwicklung mit Fokus auf die User Experience sorgt für ein immerzu pragmatisches Vorgehen der mzentrale. Weitere Informationen finden Sie unter: www.mzentrale.de