Schlagwortarchiv für: Marco Seiler

Marco Seiler wird Beirat der LIGANOVA Group

Die LIGANOVA Group beruft Marco Seiler als Beirat. In der neu geschaffenen Position soll er mit seiner Expertise das Management-Board beraten und seine langjährige Erfahrung einbringen.

 Marco Seiler berät ab sofort die LIGANOVA Group. Der Gründer und ehemalige CEO von Syzygy, der zuletzt in der Geschäftsführung der an Infosys verkauften Digitalagentur Oddity aktiv war und vor Kurzem die Geschäftsführung von Vicoland übernommen hat, wird künftig als Beirat dem Management-Board um Group-CEO Timo Schönauer insbesondere in den Bereichen Digital Strategy, Strategic Business Development und Mergers & Acquisitions mit seiner Expertise zur Seite stehen.

Timo Schönauer: „Marco Seiler hat die deutsche Digitalagentur-Landschaft maßgeblich mitgeprägt. Wir freuen uns sehr, dass er sein Know-how und seine tolle Persönlichkeit jetzt bei LIGANOVA einbringt und bei unseren ambitionierten Zukunftsplänen ein wertvoller Begleiter sein wird. Ich bin überzeugt, dass wir gemeinsam mit Marco insbesondere unsere Digitalkompetenz und unser digitales Markenversprechen für unsere internationalen Kunden auf ein noch höheres Level bringen werden.“

Marco Seiler sagt zu seinem neuen Engagement: „Die LIGANOVA Group inszeniert seit Jahren in herausragender Weise u.a. Marken wie Nespresso, Nike, Mercedes im Raum. Physische und virtuelle Markenerlebnisse nun optimal zu verbinden, ist der Kern des Marketings der Zukunft. Ich freue mich sehr, Timo Schönauer und sein Team dabei beraten zu dürfen, hierfür strategisch das Leistungsversprechen der Gruppe weiterzuentwickeln.“

Die LIGANOVA Group ist spezialisiert auf die Entwicklung und Umsetzung physischer und digitaler Marken-, Produkt- und Serviceerlebnisse und hat sich vor allem dem Thema Sustainability verschrieben. Zur wachsenden Firmengruppe zählen neben dem kürzlich erfolgten Neuerwerb von Spenoki die gleichnamige GmbH sowie die Tochterunternehmen LIGADIGITAL, LIGAPRODUCTION und die Frankfurter Digital Experience Agentur HERREN DER SCHÖPFUNG. Hauptsitz ist Stuttgart, weitere Unternehmensstandorte befinden sich in Berlin, München, Amsterdam und Chicago.

 

Über LIGANOVA
LIGANOVA ist führend im Bereich Brand- & Retail-Experience und auf die Transformation kommerzieller Retail-Flächen in phygitale Erlebnisräume spezialisiert. Am Schnittpunkt zwischen Mensch, Marke und Produkt entwickelt das Unternehmen Markenräume für globale Premium Brands aus den Bereichen Lifestyle, Sportartikel, Automotive, Fashion und Retail. Von der Strategieberatung über Design & Produktion bis hin zur weltweiten Implementierung und Digitalisierung – LIGANOVA bietet innovative Lösungen, die Orte dazu befähigen, als Interface für phygitale Interaktion zu agieren und das Marken-Erlebnis in den Mittelpunkt zu stellen.

Das Unternehmen ist Teil der LIGANOVA GROUP, die über weitere spezialisierte Tochterfirmen verfügt. Dazu zählen LIGADIGITAL, eine Entwicklungseinheit für Software und Datenanalysetools in den Bereichen Brand und Retail, LIGAPRODUCTION, ein Full-Service-Produktionsunternehmen und Logistikhub, die Digitalagentur HERREN DER SCHÖPFUNG mit Fokus auf digitale Markenerlebnisse sowie seit Neustem mit SPENOKI ein SaaS Unternehmen im Bereich Sustainability.

liganova.group | liganova.com

oddity group gewinnt Marco Seiler als Geschäftsführer

Der Gründer und Ex-CEO von Syzygy ist zurück und bringt seine langjährige Agentur-Expertise ab sofort als Geschäftsführer bei oddity ein.

Mehr als 20 Jahre lang hat Marco Seiler die Digitalagentur Syzygy geführt, Seiler gründete Syzygy 1995 in Bad Homburg, brachte die Agentur-Gruppe 2000 an die Börse und verließ 2016, ein Jahr nach einem Übernahmeangebot der WPP plc., als Vorsitzender des Vorstands die Syzygy AG. Jetzt wird er als Geschäftsführer der oddity group selbst wieder auf Agenturseite unternehmerisch tätig.

Marco Seiler, Managing Director, oddity group.

Mit oddity schließt er sich einer der größten inhabergeführten digitalen Agenturgruppen mit drei Standorten in Deutschland an: Über 250 Digital-Experten beschäftigt oddity in Berlin, Köln und Stuttgart sowie international an den Standorten Belgrad, Shanghai und Taipei. Mit den Schwerpunkten Content, Communication und Commerce unterstützt oddity Unternehmen bei der Transformation von Vertrieb und Marketing ins digitale Zeitalter. Kunden wie Bosch, dm-drogerie markt, Kärcher, Krombacher, Pierre Fabre und Trumpf vertrauen darauf.

„Marco hat die deutsche Digitalagentur-Szene bei ihrer Entwicklung maßgeblich mitgeprägt und bewiesen, wie man mit klarem Fokus auf Kundenbedürfnisse Projekte professionalisiert und skaliert. Für uns als zweite Gründergeneration ist er ein echtes Vorbild“, sagt Simon Umbreit, Co-Founder von oddity. „Deshalb freuen wir uns natürlich riesig, dass Marco diese Erfahrung jetzt bei oddity einbringen wird. Und noch mehr freuen wir uns auf gemeinsame Zukunftsbilder. Wir möchten mit unseren Teams beweisen, wie entwicklungsfähig eine digitale Agentur sein kann und welchen Mehrwert sie für Marken bietet. Und last but not least: Wir freuen uns auf Marco als Menschen, der unser Leadership-Team mit seinem Blick auf Unternehmertum, wertebasiertem Handeln und Organisationsentwicklung bereichern wird.“ Neben Umbreit, gehören Frank Boegner und Marc Bürkle zum Partnerkreis der oddity Gruppe.

„Kaum einer verzahnt moderne Markenführung, Content und Commerce so erfolgreich wie oddity. Und das nicht nur in Deutschland, sondern mit Asien auch auf dem Kontinent, der für Innovation in den Bereichen Mobile und E-Commerce steht,“ sagt Marco Seiler. „Die COVID-19-Pandemie ist ein Beschleuniger für neue Arbeitsmodelle zwischen Agenturen und Marken und wird neue Ansätze zur Bewältigung der Komplexität im Marketing und Vertrieb forcieren. Oddity bietet Unternehmen dafür ein hervorragendes Leistungsangebot an.“


Bildmaterial steht unter diesem
Link zum Download bereit.

BU: v.l.n.r: Marc Bürkle, Managing Partner, Frank Boegner, Managing Partner, Simon Umbreit, Managing Partner, Marco Seiler, Managing Director.
BU: Einzelfoto: Marco Seiler, Managing Director.

© oddity

 

Über oddity
A friend called future. Als Kommunikationsagentur begleiten wir Unternehmen und Marken in einer immer digitaleren und immer globalisierteren Welt. Dafür verzahnen wir das Potenzial kreativer Ideen mit der Intelligenz von Daten und Technologien. Wir sind stolz auf unsere Unabhängigkeit, auf unsere digitale DNA und auf unsere über 250 Spezialisten, die sich jeden Tag dieser Aufgabe stellen – in Deutschland, in Serbien und in Asien. Unter anderem für: Bosch, Daimler, Disney, dm-drogerie markt, Festool, Kärcher, Krombacher, Nestlé Purina, Pierre Fabre, TRUMPF, Weleda, Wüstenrot & Württembergische, WWF und viele mehr. Weitere Informationen unter www.odt.net