oddity verstärkt Customized Team für dm-drogerie markt

Martina Fink wird zum Director im Account Management befördert, Carina Steinbock kommt als Expert Digital Branding an Bord.

oddity stockt die Leitungsebene des dm-Teams am Stuttgarter Standort mit gleich zwei neuen Positionen auf: Martina Fink und Carina Steinbock unterstützen ab sofort mit ihrer Digital-Expertise den spezialisierten Agenturzweig „oddity x dm“, der dm-drogerie markt seit vielen Jahren als Digitalagentur begleitet.

Martina Fink (34) ist schon seit knapp einem Jahr bei oddity im Account Managment. In ihrer neuen Funktion als Director verantwortet sie die Leitung des Account Management Teams, welches für dm digitale Kampagnen und Brandingprojekte steuert. Sie berichtet an Bettina Stadler, Executive Director Account Management. Martina Finks Stationen vor ihrem Einstieg bei oddity waren u.a. Wirz Communications (BBDO Netzwerk) in Zürich. Hier verantwortete sie als Account Director den Kommunikations-Etat von IKEA Schweiz. Zuvor betreute sie bei Jung von Matt in Stuttgart verschiedene Projekte für Mercedes-Benz.

Carina Steinbock verstärkt das Kreativteam von ECD Eva Dinjel. Als Expert Digital Branding verantwortet sie die kreative und strategische Weiterentwicklung der digitalen Kommunikation für dm-drogerie markt. Nach einer Ausbildung zur Typografin machte Steinbock Station in verschiedenen Agenturen und sammelte Erfahrung in der klassischen Kommunikation – vor allem in Kombination mit digitalen Themen wie beispielsweise UX/UI-Design und Digital Branding. Zuletzt war die kreative Strategin bei 21TORR in Stuttgart tätig und arbeitete dort an Marken-Strategien sowie an Kampagnen und UX-Projekten für diverse Kunden.

„Wir freuen uns, dass wir unser Team für den Kunden dm-drogerie markt so kompetent verstärken können. Martina hat sich in den letzten Monaten zur Teamleiterin weiterentwickelt. Mit ihrer langjährigen Erfahrung in der Führung von Kunden-Accounts wird sie unsere Leitungsrunde bereichern“, so Simon Umbreit, Co-Founder von oddity. „Carina bringt sehr viel Erfahrung im Bereich Digital Branding und Kampagnen-Entwicklung mit. Sie denkt strategisch, ist aber ebenso kreativ – sowohl in der Ideenfindung als auch in der visuellen Umsetzung. Für uns die perfekte Kombination.“

 

Über oddity
A friend called future. Als Kommunikationsagentur begleiten wir Unternehmen und Marken in einer immer digitaleren und immer globalisierteren Welt. Dafür verzahnen wir das Potenzial kreativer Ideen mit der Intelligenz von Daten und Technologien. Wir sind stolz auf unsere Unabhängigkeit, auf unsere digitale DNA und auf unsere über 250 Spezialisten, die sich jeden Tag dieser Aufgabe stellen – in Deutschland, in Serbien und in Asien. Unter anderem für: Bosch, Daimler, Disney, dm-drogerie markt, Festool, Kärcher, Krombacher, Nestlé Purina, Pierre Fabre, TRUMPF, Weleda, Wüstenrot & Württembergische, WWF und viele mehr. Weitere Informationen unter www.odt.net