Die Truffle Bay Management Consulting und The Hamptons Bay Design Company segeln künftig unter der gemeinsamen Flagge Truffle Bay. Unter dem Motto „Klarheit und Kreativität für Marken in Transformationsprozessen“ bietet das Team um Gründer Christopher Wünsche seinen Kunden strategische Markenberatung und Design aus einer Hand an.

Wirtschaft und Gesellschaft stecken in tiefgreifenden Transformationsprozessen. Die Digitalisierung betrifft buchstäblich alles, die gesellschaftliche Legitimation von Unternehmen und ihren Marken wird zunehmend kritisch hinterfragt. Die Klimadebatte hat dank „Fridays for Future“ volle Fahrt aufgenommen, Joe Kaeser kann als Siemens-Chef ganz aktuell ein Lied davon singen. Unternehmen sind zunehmend gezwungen, sich strategisch zu überprüfen und neu auszurichten und werden dabei umgebaut, fusioniert oder spalten Unternehmensteile ab. Alles dient der Beantwortung der zentralen Frage: Was braucht die Gesellschaft bzw. unsere Stakeholder und welchen Beitrag können oder müssen wir als Unternehmen dazu leisten?

Diese Entwicklung – und ihr 10. Firmenjubiläum – nimmt die Münchner Marken- und Designagentur Truffle Bay zum Anlass, sich neu zu positionieren und macht dies mit einem neuen Markenauftritt und einer neuen Website sichtbar: „Künftig stellen wir uns unter der Marke Truffle Bay Brand Strategy & Design noch deutlicher als Experten für strategische Marken- und Designfragen in Transformationsprozessen auf“, erklärt Gründer und Inhaber Christopher Wünsche. „Wir erkennen, dass der Druck, Geschäftsmodelle für die Zukunft fit zu machen, zunimmt und eine hohe Nachfrage auch nach ‚großen’ Branding-Lösungen besteht“. „Seit unserer Gründung haben wir Marken wie Bilfinger, Vonovia, Ledvance, Hoffmann Group, Apleona oder zuletzt Jelbi (BVG Berlin) für unsere Klienten komplett neu kreiert oder markenstrategisch neu ausgerichtet. Schon immer stand dabei im Zentrum, für welche zentralen Aussagen die Corporate Brand angesichts der Purpose-, Sinn- oder Legitimationsfragen stehen muss“, ergänzt Sebastian May, Partner und Head of Strategy bei Truffle Bay und bereits seit 2011 mit an Bord. „Mit der Neupositionierung schärfen wir dieses Profil nochmals.“

Identitätsprozesse in der Transformation
Unter dem Motto „Klarheit und Kreativität für Marken in Transformationsprozessen“ bietet das Truffle Bay-Team seinen Kunden umfassende Identitätsprozesse mit Markt- und Trendanalysen, interne Unternehmenskulturanalysen, Namensentwicklungen inklusive der weltweiten kennzeichenrechtlichen Betreuung, Markenstrategien und die Entwicklung von Markenidentitäten sowie umfassende kreative Designlösungen und Markenerlebnisse an. „Das aus einer Hand anzubieten ist wichtig und erfolgskritisch, denn viele Klienten stehen meist zum ersten Mal vor der Herausforderung, sich als Unternehmen komplett neu erfinden zu müssen. Beispielsweise wenn sie ohne den früheren Mutterkonzern und unter neuer Marke im Markt auftreten“, weiß Wünsche aus langjähriger Erfahrung. „Ohne den Blick von außen gelingt eine solch komplexe Aufgabe oft nur sehr schwer.“

Fundiertes strategisches Know-how und kreative Kompetenz
Die Markenstrategen Wünsche und May, die zuvor beide bei Interbrand tätig waren, arbeiten seit Jahren mit namhaften Experten für Naming, Markenrecht, Markenimplementierung, Change-Kommunikation und jüngst auch Strategieberatung zusammen. Dritter Kopf in der Unternehmensführung ist
Creative Director Sebastian Becker. Er ist 2018 vom Münchner Ortskonkurrenten Martin et Karczinski zu Truffle Bay gewechselt. „Mich hat der umfassende Kontext komplexer Markenentwicklungen in unternehmerischen Veränderungsprozessen gereizt“, so Becker, der die zehnköpfige Kreativ-Unit leitet. „Das Thema Design und Kreativität ist längst mehr als ein ,Nice-to-have‘ für Ästheten. Der Geschäftswert ist längst klar belegt: es gibt einen eindeutig positiven Zusammenhang zwischen Design-Best-Practice und finanzieller Unternehmens-Performance – sowohl hinsichtlich der Umsätze als auch der Renditen. Und das sogar über alle Branchengrenzen hinweg, im B2B- genauso wie im B2C-Bereich.“

Über Truffle Bay
Truffle Bay ist eine strategische Markenberatung und Designagentur – insbesondere für Unternehmen in Transformationsprozessen. Unter dem Motto „Clarity & Creativity“ verbindet Truffle Bay Branding- und Change Know-how und bietet die dazu passenden Kreativlösungen. Das Team aus Marken- und Kommunikationsberatern sowie Designern wurde vielfach für seine Arbeit ausgezeichnet, u.a. ganz aktuell mit dem German Design Award 2020 in Gold. Zu den bisher betreuten Mandaten zählen u.a. Apleona, Aqseptence Group, Bilfinger, BVG, EnBW, GETEC, Hoffmann Group, Körber, Melitta, A. Lange & Söhne, Osram/Ledvance, Tank & Rast Gruppe, Vonovia.

Download original Bilder:

Team-TruffleBay_Wünsche_Becker_May

Truffle Bay Branding

Truffle Bay Logo