Thomas Goldstein tritt Doppelposition im Management von Mapp Digital an

Der Digital Marketing Spezialist treibt mit Thomas Goldstein seine globale Unternehmensstrategie weiter voran. Zudem verantwortet der erfahrene Marketing- und IT-Manager als Senior Vice President den Bereich Strategy & Operations.

München, 03. April 2017 –  Thomas Goldstein verstärkt die Führungsspitze von Mapp Digital in einer Doppelposition: Als General Manager Central Europe übernimmt er die Leitung in den Regionen Deutschland, Österreich, Schweiz und verantwortet damit alle operativen Einheiten vom Vertrieb bis hin zum Account Management. Zudem übernimmt er den Posten des Senior Vice President Strategy & Operations, um den Ausbau und die Implementierung der globalen Unternehmensstrategie voranzubringen. Goldstein berichtet direkt an CEO Michael Biwer.

„Mit Thomas Goldstein konnten wir einen zuverlässigen und erfahrenen Teradata-Manager mit exzellentem Know-how für unser Management-Team gewinnen“, so Michael Biewer. „In seiner Doppelrolle wird er unsere Position im für uns strategisch wichtigen DACH-Markt langfristig festigen und unsere internationalen Aktivitäten steuern.“

Goldstein kann über 30 Jahre Erfahrung in der IT-Branche, besonders in den Bereichen Marketing, Analytics und Data Warehousing, vorweisen. Vor seinem Einstieg bei Mapp Digital war er jahrelang in verschiedenen leitenden Funktionen bei Teradata tätig. Dort verantwortete er zunächst den strategischen Ausbau der Kundenbeziehungen und die gesamten Marketingmaßnahmen sowie den Bereich Data Analytics in der EMEA-Region. Zuletzt baute er im Teradata-Geschäftsbereich Marketing Applications als Region Leader Business Development das internationale Geschäft erfolgreich auf. Außerdem ist Goldstein ein gefragter Sprecher und Autor diverser Publikationen zu den Themen Digital Marketing, Integrated Marketing Management, Data Warehousing, Active Enterprise Intelligence und Business Analytics.

Mapp, entstanden im September 2016 durch den Zusammenschluss von BlueHornet Networks und Teradata Marketing Applications, kombiniert mit seiner Customer Engagement Platform E-Mail, Mobile und Social zu einer ganzheitlichen Marketinglösung, mit der Werbungtreibende die volle Kontrolle über alle digitalen Marketingaktivitäten haben. Über 3000 Kunden weltweit vertrauen auf Mapp, davon mehr als 300 aus Deutschland.

 

Thomas Goldstein, General Manager Central Europe und Senior Vice President Strategy & Operations, Mapp Digital

[button link=’https://koschadepr.de/wp-content/uploads/2017/03/Thomas-Goldstein_Mapp.jpg’ color=’#ff6600′ target=’blank’]Download Bild[/button]

 

Kurzprofil Mapp Digital
Mapp Digital, LLC ist weltweit einer der größten unabhängigen Anbieter von Online-Marketing. Mapp bietet eine breite Palette an Software, die von Marketers für Marketers entwickelt werden, sowie eine ausgereifte Daten-Management-Plattform, Kundenservices, Tools zur Optimierung von E-Mails, Mobile, Apps, Social Media und Web-Marketing, Kampagnen­management und strategisches Consulting. Der Hauptsitz des Unternehmens befindet sich in San Diego, die europäische Zentrale in München. Weitere Entwicklungsstandorte und Vertriebs- und Kundendienstzentren gibt es in Paris, London, San Francisco und Raleigh (North Carolina, USA). Mapp betreut mehr als 3.000 Kunden, darunter Puma, PepsiCo, KFC, PacSun, Thomas Cook, Deutsche Telekom, Bon Prix, Cnet, Xerox, TUIfly, Lloyds Banking Group, TSB Bank und Deutsche Bank.
Weitere Informationen unter: www.mapp.com